make it eazy Datensicherung

Katastrophen sind unvermeidbar, Datenverlust hingegen schon.

"Eine neue globale Studie zum Thema Datenverlust wurde von Kroll Ontrack im Jahr 2014 veröffentlicht. Von 1.066 Befragten war bei 72 Prozent ein Crash der Festplatte (HDD) die häufigste Ursache für Datenverlust.“

Wer führt denn heutzutage keine Datensicherung durch? 90 % der Unternehmen sichern Ihre Daten regelmäßig!
Die entscheidende Frage ist jedoch: Wer führt denn eine richtige Datensicherung durch?

Dabei sind Kriterien wie z.B. Zeitpunkt, Typ, Konsolidierung, Regelmäßigkeit und Standort sehr relevant. Zeitgleich darf das Tagesgeschäft durch Ressourcen- und Leistungseinbusen nicht gestört werden, um das zu perfektionieren, sollte die Datensicherung möglichst ohne Eingriff funktionieren. 

Wer überprüft die Richtigkeit der Datensicherung? Nicht das "Was (wird gesichert)?", sondern das "Wie (wird gesichert)", ist die Frage. Denn die Wiederherstellung ist das, was wirklich zählt!

Haben Sie sich schonmal gefragt, was eine Stunde Ausfall Ihrer Systeme kostet? Laut einer Studie von techconsult entstehen pro Stunde bei einem mittelständigen Unternehmen mit 200-500 Mitarbeiter durchschnittlich 20.000 € Systemausfallkosten. Jede Sekunde in der Wiederherstellung kann bei einem Daten - GAU geschäftsschädigend sein. Für viele Unternehmen sind ihre Daten mittlerweile das wertvollste Wirtschaftsgut, daher sollten Sie sich Gedanken machen, wie Sie es entsprechend sichern und das am besten standortübergreifend oder verschlüsselt in der Cloud.

Wir unterstützen Sie dabei und entwickeln eine auf Sie zugeschnittene Backupstrategie. Zum Einsatz kommt ausschließlich Enterprise Software wie Acronis Cyper Backup oder Veeam Backup & Replication. Dadurch garantieren wir höchsten Qualitätsstandard und eine problemlose Wiederherstellung Ihrer Daten im Katastrophenfall.

Veeam_Partner
Acronis_Partner
Backupassist_Partner

Ursachen für Datenverlust

  • Hard- oder Software Ausfall
  • Stromausfall
  • Verlust oder Diebstahl
  • Menschliche Fehler
  • Verärgerte Mitarbeiter
  • Sicherheitsprobleme (Viren, Trojaner etc.)
  • Naturkatastrophe

Datensicherungsmtethoden

  • Backup to Disk
  • Backup to Tape
  • Backup to Cloud


Sichtung und Priorisierung von Daten

Wir priorisieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Geschäftsdaten, Services und Anwendungen. Anhand verschiedener Kriterien stufen wir Ihre Daten für die Backupstrategie ein.

Erarbeitung einer Backupstrategie

Wir legen fest, wie oft, wann und wohin welche Daten gesichert werden sollen. Dabei decken wir alle denkbaren Katastrophen Szenarien ab.

Umsetzung der Strategie

Nachdem eine Strategie festgelegt wurde, beginnen wir mit der Umsetzung und testen abschließend die korrekte Wiederherstellbarkeit Ihrer Daten.

Wartung und Berichte

Wir werden laufend über Ihre Backups informiert und können jederzeit die Strategie anpassen, falls nötig. Sie erhalten einen monatlichen Bericht über die korrekte Sicherung.